Social Engineering

Wir bieten Ihnen individuelle Social Engineering-Kampagnen, um Ihre Mitarbeiter für diverse Betrugs- und Manipulationstaktiken zu sensibilisieren.

social engineering Sambol
ITsecurity
BvD-Mitglied
Cybersecurity

Unsere Unterstützung für Ihre Sicherheit

Was ist Social Engineering?

Group-333-6

Social Engineering meint das Ausnutzen menschlicher Eigenschaften wie Hilfsbereitschaft, Angst oder Respekt vor Autorität. Cyber-Kriminelle täuschen dabei eine Identität vor, um an Sicherheitsvorkehrungen vorbeizukommen und die Opfer so zu manipulieren, dass diese vertrauliche Informationen preisgeben, Überweisungen tätigen oder Schadsoftware installieren. Typisch ist die vorgespielte Absicht des Täters, die Sicherheit eines Systems oder einer Dienstleistung zu erhöhen. Die Opfer handeln im Glauben, das Richtige zu tun.

Beispiel

Group-333-6

Ein Klassiker unter den Betrugsmaschen im Social Engineering ist der vorgetäuschte Systemadministrator, der per Telefon Mitarbeiter wegen eines angeblichen Systemfehlers kontaktiert und diese so zur Weitergabe von Anmelde- oder Kontoinformationen oder zum Klicken auf eine präparierte Webseite verleitet.

Social Engineering - Modelle

Um das passende Social Engineering Modell für Sie zu eruieren,
analysieren wir gemeinsam Ihre Anforderungen und erstellen auf dieser Basis ein für Sie maßgeschneidertes Angebot.

Trojanisches Pferd

Köder vor Ort

  • Auslegung von Ködern wie z.B. USB-Sticks
  • Postalischer Versand
Pferd

Undercover

 

actago vor Ort

Ein actago Mitarbeiter geht "undercover" zu Lokationen und versucht Zutritt zu Räumen und Zugriff zu Daten zu erlangen.

Undercover

Vhishing

 

actago am Telefon

Ein Mitarbeiter versucht per Telefon genug Informationen zu erlangen, um Passwörter oder Zugangsinformationen herzuleiten.
Telefon

Phishing-Simulation

actago per E-Mail

Mit unserer eigens entwickelten Phishing-Simulation können wir testen, wie Ihre Mitarbeiter auf Phishing-E-Mails reagieren.
E-Mail

Über 500 Kunden vertrauen actago zur Einhaltung ihrer Compliance

Therme Erding GmbH
autohaus_unterberger_gruppe-logo-content
Caritas
Stadt Bad Reichenhall
Hotel Victory Therme Erding GmbH
Logo_90px
Landkreis Rottal-Inn
prm_logo
awv_logo
Naturkostinsel
Therme Erding GmbH
autohaus_unterberger_gruppe-logo-content
Caritas
Stadt Bad Reichenhall
Hotel Victory Therme Erding GmbH
Logo_90px
Landkreis Rottal-Inn
prm_logo
awv_logo
Naturkostinsel

So läuft der actago Social Engineering - Prozess ab

Prozess-Bullet
Konzeption

Im Kick-off-Meeting gehen wir mit Ihnen die Einzelheiten Ihrer Kampagne durch und erstellen im Anschluss ihr individuelles Konzept ganz nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen.

Prozess-Bullet
Durchführung

Wir führen Ihre Social Engineering-Kampagne verdeckt in einem mit Ihnen vorab definierten Zeitraum durch.

Prozess-Bullet
Management Summary

Am Ende der Kampagne analysieren wir die Ergebnisse nach verschiedenen Gesichtspunkten und werten sie anonymisiert aus, wodurch keine Rückschlüsse auf einzelne Mitarbeiter gezogen werden können.

Prozess-Bullet
Sensibilisierung

Im Anschluss besprechen wir die individuell erkannten Schwachstellen und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter für die Gefahren realer Cyberangriffe.

    Kontaktformular


    Datenschutz